Home / Essen gehen im Harz / 4-Gänge-Menü im Schlosshotel Meisdorf

4-Gänge-Menü im Schlosshotel Meisdorf

Anlässlich unseres 2. Hochzeitstages habe ich meine Frau mit einer Übernachtung im Schlosshotel Meisdorf und einem abendlichen 4-Gänge-Menü überrascht. Den Tisch hatten wir für 18.00 Uhr reserviert. An diesem Abend hatte das gesamte Personal mit dem normalen Restaurantbetrieb, zwei Hochzeitsgesellschaften und einer Jugendweihe-Feier sehr gut zu tun. Im nun folgenden Beitrag möchten wir euch über unsere persönlichen Eindrücke, die Qualität des Essens und dem Ambiente berichten.

Pro: Contra:
+ tolles Ambiente auf der Terrasse des Restaurants

+ sehr freundliches und zuvorkommendes Personal

+ sehr gut ausgewählte Menüabfolge

+ leckere Gerichte

lange Wartezeiten zwischen den einzelnen Gerichten




Öffnungszeiten Restaurant „Altes Schloss“

Frühstück 07:00 – 11:00 Uhr
Brunch 11:30 – 14:00 Uhr
Kaffee & Kuchen 14:00 – 17:00 Uhr
Á la carte Restaurant  12:00 – 21:30 Uhr

Unser 4-Gänge-Menü

So sah unsere Menü-Karte aus:

Schlosshotel Meisdorf 4 Gänge Menü Speisekarte

Nachdem wir unsere Getränke bestellt hatten, warteten wir etwa 15 Minuten auf unseren 1. Gang. „Räucherfischvariationen auf Salatbouquet“. Der Fisch war in Form einer Terrine angerichtet. Mit dem Salatbouquet und den Granatapfelkernen war es optisch und geschmacklich eine sehr frische, leckere und leichte Vorspeise. Zwischendurch brachte uns der Kellner auch noch hausgebackenes Vollkornbrot. Es schmeckte sehr gut, aber uns fehlte ein geeigneter Brotaufstrich.

Räucherfischvariationen auf SalatbouquetDie Wartezeit zum Zwischengang verbrachten wir damit die Hochzeitsgesellschaft bei ihrem Fotoshooting zu beobachten. 🙂

Consommé mit Einlage“ nannte sich der Zwischengang.  Eine Rinderbrühe mit viel Gemüse und Grießnocken.  Die Rinderbrühe war sehr kräftig und sehr gut abgestimmt. Das Gemüse war nicht zu hart und nicht zu weich gekocht. Die Grießnocken rundeten das Ganze sehr gut ab. Wir waren nach diesem Gang schon sehr darauf gespannt was uns noch erwarten würde.

Consommé mit Einlage

Eine gefühlte Ewigkeit warteten wir auf den Hauptgang. „Maispourlade auf Gemüsebett mit Kroketten„. Wir haben zuvor noch nie davon gehört, geschweige denn es gegessen. Somit wussten wir nicht was da auf uns zukommt. Unser Freund „google“ half uns auf die Sprünge. Für Alle, die es nicht wissen ist eine Maispourlade ein sehr schweres Maishuhn.  Das Huhn wird dabei fast ausschließlich mit Mais gefüttert. Das macht sich auch optisch mit der gelben Farbe des Fleisches bemerkbar. Der Geschmack war sehr intensiv. Anders als normales Hähnchen. Als Gemüse gab es Kohlrabi, Möhren und Erbsen. Zusammen mit der schmackhaften Soße und den Kroketten empfanden wir den Gang als „großartig“.

Maispourlade auf Gemüsebett mit KrokettenUnd zu guter Letzt das Dessert. Es gab ein „Cassissorbet“. Es bestand aus einem halb gefrorenen Fruchtpüree und Sekt. Meine Frau trinkt nicht so gerne Sekt und ich meide alkoholische Getränke. Somit versuchten wir nur das Sorbet zu essen. Das gelang nur am Anfang gut. Bei Leuten, die Sekt mögen, wäre das Dessert sicher richtig gut angekommen. Wir können nur zum Sorbet sagen, dass es eine tolle Konsistenz hatte und geschmacklich und optisch einiges her machte.

Schlosshotel Meisdorf essen gehen Cassissorbet



Unser Fazit zum Essen im Schlosshotel Meisdorf

Das  4-Gänge-Menü hat uns zum Großteil sehr positiv überrascht. Die Qualität sprach für sich. Ein Lob an die Köche. Beim Dessert wäre eine nicht-alkoholische Variante angebracht gewesen. Das Personal bemühte sich, war aber schlichtweg mit der Gästezahl überfordert. Für solche Abende sollte das Schlosshotel Meisdorf vielleicht noch ein bis zwei Springer in der Küche und dem Service in der Hinterhand haben.

Schlosshotel Meisdorf – Restaurant Kontakt, Adresse & Anfahrt

Adresse: Allee 5, 06463 Falkenstein Harz OT Meisdorf
Telefon: 034743-980

About Admin von Essen gehen im Harz

Wir gehen ein- bis zweimal im Monat im Harz essen und berichten hier von unseren gemachten Erfahrungen. Langfristig soll dieser Blog ein großer Anlaufpunkt für leidenschaftliche Esser sein, welche gern mal ein neues Restaurant im Harz ausprobieren wollen.

Das solltest du gelesen haben:

Außenansicht Grieche Ballenstedt

Bericht Grieche/Athen von Ballenstedt – Essen gehen im Harz

An einem verschneiten Tag im Januar wollten wir keine weite Anfahrt zurücklegen. Also besuchten wir ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.