Home / Essen gehen im Harz / Essen gehen im Adria Grill Ermsleben

Essen gehen im Adria Grill Ermsleben

Essen gehen im Adria Grill ErmslebenHeute haben wir eine kurze Fahrt ins Nachbardorf unternommen, um dort im Adria Grill von Ermsleben essen zu gehen. Wir buchten gleich einen Tisch um 11:30 Uhr zur Eröffnung am Samstag. Dementsprechend waren wir auch zunächst die einzigen Gäste im Restaurant. Hier schildern wir unsere Eindrücke zur Qualität des Essens, dem Angebot, den Preisen und Besonderheiten die uns aufgefallen sind.

Pro: Contra:
+ Viele kroatische Gerichte auf der Speisekarte
+  gratis Salat mit 3 Dips als Zwischengang
+ freundliche Bedienung
+ landestypische Musik
+ viele echte Pflanzen
Wechsel der Beilage +1,50€
Heizung wurde erst mit Öffnung angestellt




Adria Grill Ermsleben Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 11:30 – 14:00 Uhr
17:00 – 22:00 Uhr
Montag Ruhetag

Unser Essen

Wir haben im Adria Grill von Ermsleben folgendes Essen bestellt:

  • Tomatensuppe (3,30€)
  • 2x Putenpfanne (2x 12,40€)
  • 2 Salate mit drei Soßen & Brot (gratis)
  • 2x KiBa (je 2,70€)
  • Einen Cappuccino (2,10€)
  • Eine heiße Schokolade (2,30€)

Unsere Tomatensuppe als Vorspeise erhielten wir bereits nach 5 Minuten ab der Bestellung. Der Koch hat sie definitiv frisch angefertigt. Sie schmeckte bestens und besaß eine dicke Konsistenz, was uns gefiel.

Selbstgemachte Tomatensuppe

Zu unserer Überraschung folgten wieder 5 Minuten später dann zwei Salate die nicht mit auf der Karte gestanden hatten. Dazu wurden drei hausgemachte Soßen mit etwas Weißbrot bereitgestellt. Es handelte sich dabei einmal um Tsatsiki, dann um ein Öl-Dressing mit Kräutern und reichlich Knoblauchstücken, sowie einem scharfen Dip aus Paprika, Zwiebeln und mehr.

Kleiner Salat als Zwischengang

3 Dipps/Dressings zum Salat

Nach etwa 20 Minuten kam dann auch schon unser Hauptgang. Zu diesem Zeitpunkt saß dann eine zweite Familie im Restaurant. Es war also alles andere als Hochbetrieb, weshalb wir die reale Wartezeit nicht einschätzen konnten.

Die zwei Putenpfännchen wirkten auf den ersten Blick etwas klein, doch die Portion hatte es in sich. Wir hatten statt Salzkartoffeln beide Kroketten bestellt. Diese wurden uns auf einem separaten Teller gereicht. Dadurch besaß nun jeder von uns zwei Teller und in der Mitte standen noch die drei Soßen. Wir scherzten, wie es denn wohl am Tisch mit vier Personen aussehen würde. 🙂

Putenpfanne mit Pilzen und Kochschinken

Von einem Eis als Nachspeise haben wir abgesehen. Wir bestellten uns lediglich noch einen Cappuccino und eine heiße Schokolade.

Heiße Schokolade im Adria Grill Ermsleben

PS: Zum Abschluss gab es für uns noch zwei kleine Fläschchen mit einem alkoholischen Getränk. Die genaue Zusammensetzung konnten wir aber nicht definieren. Wohl aber war es eine sehr fruchtige Erfrischung gewesen.



Ambiente im Adria Grill Ermsleben

Die Bar im Adria Grill ErmslebenDer erste Eindruck machte uns ein wenig skeptisch. Wir vermuten mal, dass es sich hier um ein früheres Sportlerheim oder einen anderen Verein gehandelt haben muss. Zum Glück setzte sich die optische Bescheidenheit nicht im Inneren des Restaurants fort. Draußen sitzen war bei diesem Wetter noch nicht möglich. Wenn, dann säße man aber direkt an der Hauptstraße.

Die Heizung wurde leider erst mit der Öffnung des Restaurants eingeschaltet. Dementsprechend fühlte man sich die erste halbe Stunde unbehaglich. Danach war es aber angenehm warm. Der Adria Grill von Ermsleben bot weniger Tische und Sitzplätze als erwartet. In der zweiten Hälfte kann nämlich noch ein Saal für große Feierlichkeiten gemietet werden. Wir setzten uns in eine vordere Ecke mit zwei großen Fenstern. Die Bedienung zündete ein Teelicht für uns an, das Licht über uns blieb aus.

Viele echte GrünpflanzenUm uns herum war alles sehr schön grün. Viele echte Pflanzen vermittelten ein wenig Atmosphäre. Die restliche Einrichtung ist leider noch auf einem etwas alten Standard zurückgeblieben. Nach einiger Zeit, aber noch vor dem Hauptgang, wurde dann landestypische Musik eingeschaltet, sodass wir über den alten DDR-Stil hinwegsehen konnten.

Speisekarte & Preise

Auf der Speisekarte fanden sich viele landeseigene Gerichte aus Kroatien wieder. Wahlweise aus der Pfanne oder vom Grill serviert. Jedoch fehlte eine wirklich hausgemachte Nachspeise. Stattdessen nur Eisbecher wie man sie in jedem Café bekommen könnte.

Die Preise empfanden wir jetzt als normal und gerechtfertigt. Vor allem weil es ja noch den kleinen Salat mit Weißbrot und drei Dips dazwischen gab. Etwas irritiert hat uns jedoch die Notiz, dass jeder Wechsel einer Beilage mehr Aufwand für den Koch bedeuten würde. Deshalb müsste man 1,50€ mehr bezahlen. Wir haben dies unbewusst ausgetestet, indem wir statt unserer Salzkartoffeln Kroketten bestellt haben. Dies wurde uns jedoch mit keinem Aufschlag berechnet. Wo zieht man also die Grenze zwischen Beilage und Essen?

Hinweis auf extra Kosten bei Wechsel der Beilage

Besonderheiten

Die Toiletten fanden wir in einem vernünftigen und sauberen Zustand vor. Ein Hochstuhl für kleine Kinder stand bereit. Unsere Tochter war bei Oma geblieben, aber als Eltern hat man eben ein Auge dafür.



Unser Fazit zum Adria Grill Ermsleben

Das Essen gehen hat uns hier zu großen Teilen sehr gefallen. Das Ambiente war dank der landestypischen Musik und den vielen Grünpflanzen angenehm für uns. Das Essen war absolut lecker und die Überraschung mit dem Salat als Zwischenganz gibt einen großen Pluspunkt. Die Preise sind annehmbar und nicht überteuert. Der freundlichen Bedienung mit kroatischem Akzent haben wir gerne etwas Trinkgeld gegeben.

Man teilte uns zudem mit, dass man vor allem gegen Abend stets einen Tisch vorreservieren sollte. Wenn die Geschäfte so gut laufen, würden wir uns bei einem erneuten Besuch über eine kleine Sanierung freuen, die dem DDR-Charme Lebewohl sagt.

Adria Grill Ermsleben – Kontakt, Adresse & Anfahrt

Inh. Ivica Komljenovic
Welbslebener Str. 37
06463 Ermsleben
Telefon: 034743-53949

Das Restaurant liegt direkt an der Straße und wurde in einem Gebäude älteren Standards eingerichtet. Hier die genaue Position via Google Maps:

About Admin von Essen gehen im Harz

Wir gehen ein- bis zweimal im Monat im Harz essen und berichten hier von unseren gemachten Erfahrungen. Langfristig soll dieser Blog ein großer Anlaufpunkt für leidenschaftliche Esser sein, welche gern mal ein neues Restaurant im Harz ausprobieren wollen.

Das solltest du gelesen haben:

Außenansicht Grieche Ballenstedt

Bericht Grieche/Athen von Ballenstedt – Essen gehen im Harz

An einem verschneiten Tag im Januar wollten wir keine weite Anfahrt zurücklegen. Also besuchten wir ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 leckere Frühstücksideen für Familien

Frühstücksideen für Familien–>Hier kostenloses Einführungsvideo ansehen<–